Fotocredit:© Merle Ja Joonas 2012 – Flickr.com

Kalte oder warme Vorspeise? Wir empfehlen Ihnen auf Ihren Magen zu hören. Zum süßen Abschluss ihrer Mahlzeit ist eine Nachspeise unverzichtbar.

Dolmades

4,70

Gefüllte Weinblätter mit Reis.

Zaziki

3,90

Original griechischer Jogurt mit frischem Knoblauch und Gewürzen.

Oliven und Peperoni

4,30

Mit Olivenöl und Balsamico.

Melitzanosalata

5,50

Auberginen-Creme nach Hausfrauenart

Calamares Salat - Tintenfisch

7,50

Taramas

5,50

Hausgemachtes Kaviar-Mousse.

Fawa

4,90

Kichererbsen-Püree aus Santorini.

Pikilia

9,20

Ein Mix aus verschiedenen kalten Vorspeisen.

Htipiti

5,50

Pikante Schafskäse-Paste.


 

Warme Vorspeisen

Kolokithokeftedes

7,90

Zuchinifrikadellen mit Zaziki.

Oktopus vom Grill

13,90

Spitzen Peperoni vom Grill

5,50

Gebackene Auberginen

6,10

Mit gebackenem Zuchini und frischem Zaziki.

Pikilia

9,20
Verschiedene warme Vorspeisen

Knoblauchbrot

3,40

 

 

 

 

 

Melizana Furnu

8,20

Gebackene Auberginen gefüllt mit Feta-Käse. Aus dem Backofen kommt zusätzlich Parmaschinken in Tomatensauce.

Pitta

2,30

Fladenbrot vom Grill mit Olivenöl und Oregano.

Skordopitta

2,60

Fladenbrot vom Grill mit Knoblauch.

Florinis

7,20

Rote Paprika vom Grill, gefüllt mit Schafskäse.


 

Nachspeisen

Feigen

6,50

Hier werden frische Feigen in heißer Cassissauce mit Vanilleeis und Sahne serviert.

Baklawas

5,50

Jogurt

4,50

Zum Jogurt kommen griechischer Honig und Nüsse.

 

 

 

 

Eis

4,90

Vanilleeis mit heißen Himbeeren.

Eis 2

4,90

Dieses Eis wird mit heißer Schokolade serviert.